Wir beraten Sie gerne!    -     Telefon +49 (0) 4236 / 9430198

Reitbodenplaner

Reitbodenplaner I optimale Reitbodenpflege

Pflegegeräte für den Reitplatz

Langlebigkeit durch gute Pflege

Ein Reitboden ist stark abhängig von der regelmäßigen Pflege. Das bedeutet, dass der Reitboden abgeäppelt, möglichst feucht gehalten und geschleppt wird.

Wir bieten Bahnplaner für die professionelle und beständige Pflege Ihrer Reitböden und passend zu Ihrem Zugfahrzeug an. Für alle Bodentypen wie z.B. Sandböden, Sand-Vlies Gemisch, Ebbe-Flut Böden, Mischböden oder Granulat gibt es das passende Gerät.
Nutzen Sie auch gerne unseren Konfigurator, um das richtige Gerät für Sie zu finden: https://www.apenimondo.de/reitplatzplaner

Überblick Bahnplaner


Reitbahnplaner NL-FF

• besonders geeignet für Ebbe-Flut-Böden
• Flexschild mit Zackenleiste vorn
• 2 Reihen verstellbare 6 mm Striegelzinken mittig
• Farmflexwalze sorgt für gleichmäßigen Bodenandruck auf der gesamten Arbeitsbreite
• Breite von 1,35/ 1,60/ 1,80/ 2,20/ 2,70 m

Reitbahnplaner Platz-Max NLGW

mit Nachlaufeinrichtung und Gitternetzwalze

• für Sandböden und Sandböden mit Zuschlagstoffen
• zwei Reihen Striegelzinken sorgen für eine gute Durchmischung des Sandbodens mit Zuschlagstoffen
• die Planierschiene füllt im nächsten Arbeitsschritt Löcher und fährt Anhäufungen glatt
• mit Bandenrolle und Hufschlagräumer
• eine zu den Seiten hin offene Walze sorgt für einen gleichmäßigen Reitboden

Die Gitterwalzen-Variante (GW) des Bahnplaner berücksichtigt die Bearbeitungsanforderungen moderner Vlies- und Geotextil-Reitböden mit Vliesanteil, die oft nur flach bearbeitet werden.
Natürlich ist auch ein tieferes Durchmischen des Bodens möglich, insbesondere dann, wenn durch zu geringe Feuchtigkeit im Reitboden, die Vliesanteile nach oben wandern. Durch Verstellung der Arbeitstiefe passt sich das Gerät an die jeweiligen Bodenverhältnisse an, um dann das gewünschte Ergebnis zu erzielen.
Im Inneren der Gitterwalze befindet sich eine gegenläufig arbeitende Transportschnecke. Sie verhindert das Verstopfen der Walze, egal auf welchem Boden sie gerade eingesetzt wird. Denn oft finden sich auf einer Anlage unterschiedliche Reitböden. Hier hat der Anwender ein Universalwerkzeug für die professionelle Pfege verschiedenster Reitböden zur Hand. Ein umständlicher Planerwechsel entfällt. Mit dem flexiblen Bahnplaner-NLGW ist eine Umstellung kein Problem: mit einem schnellen Handgriff ist die Arbeitstiefe verstellt und weiter geht’s in einem höchst wirtschaftlichen Arbeitstempo.

Typ 240 NLGW-Plus: 2,40 m - 325 kg / 2,80 m - 380 kg
Platz-Max NLGW plus mit Nachlaufeinrichtung (NL), geteilter Gitterwalze (GW plus),
Hufschlagräumer rechts, verstellbarer Bandenrolle.

Größen:
• Platz Max NLGW - 1,35 m - 210 kg
• Platz Max NLGW - 1,60 m - 240 kg
• Platz Max NLGW - 1,80 m - 270 kg
• Platz Max NLGW - 2,20 m - 308 kg
• Platz Max NLGW - 2,70 m - 350 kg

Reitbahnplaner Platz Max Multi

Neues Multi-Talent für optimale Reitbodenpflege
Das Gerät ist für die Pflege fast aller Reitböden konstruiert worden.

Die Nachlaufeinrichtung ermöglicht eine bodenschonende Bearbeitung der Reitböden. Die wechselweise hydraulische Betätigung der Glättschiene und der Farmflexwalze bzw. Gitterwalze sorgt dafür, dass die unterschiedliche Bearbeitung verschiedener Tretschichten mit nur einem Gerät möglich ist.

- Platz Max Multi 2,00 m - 491 kg
- Platz Max Multi 2,50 m - 573 kg

Reitbahnplaner Platz Max Bahnplaner "Rain"

Der Bahnplaner Rain ist eine Alternative für die Beregnung der Reitböden. Auf dem Rolink-Cup 2004 in Münster wurde das Gerät erstmals öffentlich ausgestellt und war in der Dressurhalle im Einsatz. Ständige Weiterentwicklung, wie die Änderung der Abstellstützen, die Änderung der Kettenstraffer etc. haben dazu geführt, dass inzwischen jährlich mehr als 100 Rain-Systeme weltweit ausgeliefert werden. Je nach Bedarf stehen Behältergrößen zwischen 400 l - 1000 l zur Verfügung. Die Hubkraft des Schleppers muss ebenso bedacht werden, wie die zu beregnenden Reitflächen. Selbstverständlich bieten wir die Geräte auch zum Test an, oder vermieten diese für Events.

Wählen Sie die Fassgröße und die Größe des NLGW!

Reitbahnplaner Platz Max Bahnplaner "Roll"

Um den Bahnplaner noch universeller zu machen, gibt es die Erweiterung Bahnplaner „Roll“. Die Idee: der Planer wird an ein Fahrgestell montiert. Dadurch ist die Palette der möglichen Zugfahrzeuge nun nicht mehr eingeschränkt.

Die Räder können hydraulisch oder mechanisch, je nach Zugfahrzeug, hochgestellt oder abgesenkt werden, um mit der eigentlichen Bodenarbeit zu beginnen. Wahlweise steht eine Zugöse oder eine Kugelkopfanhängung zur Verfügung.

Die Zugösenanhängung ist geeignet für alle Stallschlepper oder z.B. John Deere Gator. Die Anhängedeichsel ist drehbar, sodass entweder oben oder unten angehängt werden kann. Die Kugelkopfanhängung ist bestimmt für alle Fahrzeuge mit Kugelkopf, z.B. Allrad-PKW, Stallschlepper, ATV-s, Quads, größere Aufsitzmäher oder Egholm Systemträger.

Durch das Fahrgestell wird die Arbeitsweise des Bahnplaner nicht beeinträchtigt, wenn das Fahrgestell hochgestellt wird. An der Deichsel ist ein höhenverstellbares Stützrad angebracht, sodass das Gerät wie ein PKW-Anhänger auch von Hand rangiert werden kann.



Kontaktformular