Skip to main content

Unterbodenbewässerung

Die innovative, automatische Reitbodenbewässerung

Unterbodenbewässerung 

Arenawet / Unterbodenbewässerung

– die effiziente, sichere und wassersparende Unterbodenbewässerung für Reitböden

 Das neuartige Unterbodenbewässerungssystem stellt eine moderne Variante zum Ebbe & Flut-System dar.

Das Besondere: es wird eine stoßabsorbierende, wasserdurchlässige Softmatte in den Boden verlegt, durch die Tropfschläuche laufen, ähnlich wie man es aus der Gartenbewässerung kennt. Der Boden wird über tröpfchenartige Abgabe des Wasser nach und nach vollständig durchfeuchtet.


Vorteil: es wird weniger Wasser als bei herkömmlichen Ebbe & Flutsystemen oder auch Tidesystem benötigt.


Auf diese Matte wird der Reitboden eingebaut, vorzugsweise unsere Premium-Mischungen oder unser Spezialreitsand BoVer, die bestens für dieses System geeignet sind, da der Boden über optimale Kapillarfähigkeiten verfügt.

Vorteile im Überlick im Allgemeinen:
- die stoßabsorbierende Matte wird schon viele Jahre im Reitsport verwendet, da sie Sehen , Bänder und Gelenke von Pferden schont
- es wird insgesamt ca. 25 % -30 % weniger Wasser benötigt, als bei herkömmlichen Ebbe & Flutsystemen
- optimal zu kombinieren mit unseren Premium-Reitböden oder unserem BoVer-Reitsand
- kann nachträglich in allen Reithallen und Reitplätzen eingebaut werden


Vorteil im Outdoorbereich:
- keine Flächenversiegelung,
- kein Abpumpen des überschüssigen Oberflächenwassers erforderlich
- gleichzeitiges Bewässern und Reiten


Vorteil im Indoorbereich:
- besseres Hallenklima als bei Ebbe & Flutreitböden, da weniger feuchte Luft in der Umgebungsluft ist, daher keine Staunässe und keine zusätzliche Kälte in der Halle
- nachträglich einbaubar
- gleichzeitiges Bewässern und Reiten

Was ist neu?

Wir setzten innovative Materialien wie Schlauchleitungen mit technischen Membranen ein. Dazu eine schockabsorbierende und wasserdurchlässige Matte.

 

  

Ebbe - Flut - System

Automatische Bodenflutung

Das Ebbe-Flut-System ist  für Reithallen und Aussenreitplätze gleichermaßen geeignet, ob im Spring-, Dressur- oder im allgemeinen Reitsport. Der Hauptvorteil liegt im eigenen Be- und Entwässerungsystem.

Schluss mit tropfenden Beregnungsanlagen, da sich mit dem Ebbe Flut System die Wässerung des Platzes automatisch regelt. Ebenfalls gibt es keine Probleme durch zu viel Regenwasser, da das überschüssige Wasser direkt von den Pumpen abgeführt und entsorgt wird. Durch die geregelte Feuchtigkeit entsteht kein Feinstaubproblem und ist damit gesundheitsfördernd. Der Ebbe Flut System kann in jeder Größe gebaut werden.  

 

Das Ebbe-Flut-System wird automatisch vom Boden aus geregelt

Woran nicht Sie denken müssen, sondern wir:

Durch die Folie kann bei diesen Reitplätzen im Freien kein Regenwasser versickern, d.h. es werden Ausgleichsmaßnahmen gefordert. Abhilfe verschafft in jedem Fall eine ausreichend große Versickerungsfläche oder eine geeignete Kläranlage. Sprechen Sie unsere Ebbe-Flut Reitplatzexperten an!

 

 

IHRE ANSPRECHPARTNER

Anja Bohlmann
Tel.: +49 (0) 4236 / 9430198
Mobil: +49 (0) 172 4270589
info@bohlmann-reitboden.de

Kontakt aufnehmen

Aktuelle News

Bundeschampionat in Warendorf 2019

Weiterlesen...

Europameisterschaft der Vielseitigkeit in Luhmühlen 2019

Weiterlesen...

Int. Grand Prix Reiter Marcus Hermes:" Die Bodenverhältnisse in Verden waren Spitze!"

Weiterlesen...

ALLE NEWS LESEN

NEUHEIT - AquaHold



  • Weniger Wasser 
  • Weniger Staub
  • Weniger Frost


Apenimondo - International House of Horses