Wir beraten Sie gerne!    -     Telefon +49 (0) 4236 / 9430198

Bau mit Unterflurbewässerung

Reitbodenbewässerung von unten

Unterflurbewässerung

Optimaler Feuchtigkeitsgehalt für den Reitboden

Eine Unterflurbesserung wünschen sich wohl die meisten Reitanlagenbetreiber für Ihre Reitsportler und Pferde. Aktuell gibt es keine besser Lösung für das Feuchthalten den Reitbodens.

Die Vorteile im Allgemeinen:

  • ein zu jederzeit optimal feuchter Reitboden
  • keine Staubentwicklung
  • keine Wartezeiten während des Bewässerungsvorgangs, da während des Vorganges geritten wird
  • keine Feuchtigkeitsverluste, die beim Sprengen aus der Luft entstehen (feuchte Reithallenbanden, Verdunstung des Wassers)

Unterflurbewässerung spart Zeit und Kosten

Der Reitbetrieb kann bei einer Bewässerung von unten ohne Unterbrechung weiter laufen. Eine Unterflurbewässerung ist die gezielteste und sparsamste Möglichkeit ihren Reitboden optimal zu befeuchten. Wasser ist das höchste Gut, das es ressourcenschonend einzusetzen gilt. Daher: das Wasser muss direkt dorthin, wo es hingehört - in den Reitboden. Nur dann werden Sprühverluste und unnötige Verdunstung vermieden.

Kontaktformular