Wir beraten Sie gerne!    -     Telefon +49 (0) 4236 / 9430198

Reitboden für Passbahn

Passbahn - ein besonderer Reitbodenbelag


Damit die Isländer ihren Rennpass mit einer Geschwindigkeit von bis zu 50 km/ h entwickeln können, brauchen sie enorm viel Halt beim Abfußen und Gripp beim Auffußen, das heißt der Boden muss fest und stabil sein.

 

Turnieranforderungen einer Passbahn

Für eine Passbahn, die den Turnieranforderungen - wie die es auf dem Rennbahngelände in Verden tut - fordert, wird als Tretschicht eine Art Feinschotter eingebaut. Besonders in der Tretschicht unterscheidet sich der Passbahnbelag zu den klassischen Reitböden. Hier kommt es auf die Auwahl des richtigen Feinschotters an.

Sprechen Sie uns gerne an – wir bringen Ihnen die Turnierpassbahn nach Hause.