Skip to main content

K+K Cup 2019 in Münster

In der Halle Münsterland gab es vom 9.-13.01.2019 wieder tollen Reitsport zu sehen

 

Vergangenes Wochenende hatte der Pferdesport wieder Einiges zu bieten. Auf dem K+K Cup in Münster lag der Fokus besonders auf den Nachwuchs. Die Junioren und Junge Reiter präsentierten sich in großartiger Form mit ihren tollen Pferden. 

Den Preis der Zukunft „Junge Reiter“, in der eine Dressurprüfung der Klasse S* geritten werden musste, hat Alexa Westendarp mit ihrer 8-jährigen Hannoveranerstute Four Seasons 18 von Fürstenball x Fidertanz für sich entschieden. Dahinter platzierten sich Lia Welschof mit Linus K und Rebecca Horstmann mit Friend of Mine

Den Preis der Zukunft für "Junioren", eine Int. Dressurprüfung Kl.M** gewann Emma Gömmer mit Sir Robin off Loxley, ein 16-jähriger Oldenburger Wallach von Sandro Hit x Donnerschwe vor Emely van Loon auf FBW Despereaux und Lily Bendig mit Boscolo 

Anna-Christina Abbelen gewann den Preis der LVM Versicherung - DRESSURCHAMPIONAT 2019 - mit ihrem 16-Jähriger Hannoveraner Wallach von Hofrat x Achenbach Henny Hennessy. Dahinter platzierten sich Sabrina Geßmann mit Cuantano SL und Marcus Hermes auf ZINQ Cabanas FH. Geritten wurde eine Dressurprüfung Kl. S*** Grand Prix Kür mit Musik und war damit eines der Highlights des Turniers.

 

K+K Cup 2019

 

 

 

 

 

 


Zur NEWS Übersicht


IHRE ANSPRECHPARTNER

Anja Bohlmann
Tel.: +49 (0) 4236 / 9430198
Mobil: +49 (0) 172 4270589
info@bohlmann-reitboden.de

Kontakt aufnehmen

Aktuelle News

CHIO Aachen 12.-21.07.2019

Weiterlesen...

Dressurturnier des Reit- und Fahrvereins Hof Börnsen

Weiterlesen...

Die Gala berichtet: Ludger Beerbaum vor unserem Logo

Weiterlesen...

ALLE NEWS LESEN

NEUHEIT - AquaHold



  • Weniger Wasser 
  • Weniger Staub
  • Weniger Frost


Apenimondo - International House of Horses