Skip to main content

Erstmalig in der Niedersachsenhalle Verden

Hengstschau der Decktstation Schockemöhle und Helgstrand Dressage

Erstmalig überhaupt präsentieren dieses Jahr Paul Schockemöhle und Andreas Helgstrand gemeinsam Ihre Hengstkollektion. Ziel dieser Zusammenarbeit ist es, die besten Hengste der Welt den Züchtern zur Verfügung zu stellen.

Eine von vier Hengstvorführungen der Deckstation Schockemöhle und der Helgstrand Dressage Kooperation fand erstmalig in der Niedersachsenhalle in Verden am vergangenen Wochenende statt.

Insgesamt wurden am 08. Februar 2019 35 Hengste vorgestellt. Vom 3-jährigen Youngster bis hin zum erfahrenen Spitzenvererber.

Unter anderem präsentierte die Deutsch-Dänische Kooperation den Rekordkauf Vivino. 

Der Vivaldi x Dancier Sohn, der 2-jährig alle bisherigen Hengstmarktrekorde knackte und in der Niedersachsenhalle im Herbst 2018 für 2,01 Millionen Euro von Helgstrand Dressage und Schockemöhle ersteigert wurde, präsentierte sich den Zuschauern spektakular erstmalig unterm Sattel. Der schöne Dunkelfuchs-Hengst strahlte in der ihm von der Hannoveraner Hengstkörung bekannten Niedersachsenhalle in Verden.

Ein weiterer Hengst mit rekordverdächtigen Qualitäten, der in Verden präsentiert wurde, ist Total Hope. Wie der Name schon sagt, hier reift eine ganz große Zukunftshoffnung mit allergrößten sportlichem Potenzial heran: Total Hope entspringt der Anpaarung des besten Hengstes und der besten Stute weltweit: Totilas x Weihegold.  
Der Vater Totilas gewann 2009 bei der EM in Windsor/GBR Doppel- und 2010 bei den Weltreiterspielen in Lexington/USA Triplegold. Die Mutter Weihegold OLD war Oldenburger Siegerstute, Burg-Pokal- und Louisdor-Preis-Gewinnerin und unter Isabell Werth Olympia- und zweifache Weltcup-Siegerin sowie dreifach Europameisterin. 

Ebenso freute sich das Verdener Publikum in der ausverkauften Niedersachsenhalle besonders über So Unique. Der Sezuan x Donnerhall-Sohn ist Gewinner der dänischen 35-Tage Hengstleistungsprüfung 2018, Gewinner des Bundeschampionats 2018 für 3-jährige Hengste, Prämienhengst an der dänischen Hengstkörung 2018, Gewinner des Westfalia Championats 2018 und Prämienhengst in Verden 2017.

Mindestens genauso viel Gänsehaut-Atmosphäre gab die Auswahl der Springhengste-Kollektion den Zuschauern her:

Vorgestellt wurden unter anderem Chaccoon Blue von Chacco Blue x Cartoon. Der bedeutend aufgemachter Springspezialist aus einem der erfolgreichsten Mutterstämme des Olympiasiegers Askan, erzielte 2018 zahlreiche vordere Platzierungen in Weltranglisten Springen.

Auch Diaron, der Doppel-Bundeschampion aus Diarado – Come On zeigte den Zuschauern sein Springvermögen mit einer Leichtigkeit, wie man sie nur selten sieht.

Der doppelte HLP-Sieger Stakkato`s Golden aus Stakkato’s Gold x Cantuarano wickelte das Publukum ebenfalls um den Finger.
Seine absolute Leistungsbereitschaft und den fantastischen Gesamteindruck, für die der Hengst von den Richtern in Adelheidsdorf die Maximalnote 10,0 in Adelheidsdorf bekam, ging auch an den Zuschauern nicht vorbei, das lautstark applaudierte.

 

Ingesamt war die Hengstvorführung eine rundumgelungene - für den Zuschauer perfekt organisierte Scahu der Extraklasse. Wir sind gespannt auf die Entwicklung der Hengste und der heranwachsenden Nachzucht.

 

Hengtschau Schockemöhle - Helgstrand

 

 

 

Helgstrand Dressage

 

 

 Deckstation Schockemöhle

 


Zur NEWS Übersicht


IHRE ANSPRECHPARTNER

Anja Bohlmann
Tel.: +49 (0) 4236 / 9430198
Mobil: +49 (0) 172 4270589
info@bohlmann-reitboden.de

Kontakt aufnehmen

Aktuelle News

Bundeschampionat in Warendorf 2019

Weiterlesen...

Europameisterschaft der Vielseitigkeit in Luhmühlen 2019

Weiterlesen...

Int. Grand Prix Reiter Marcus Hermes:" Die Bodenverhältnisse in Verden waren Spitze!"

Weiterlesen...

ALLE NEWS LESEN

NEUHEIT - AquaHold



  • Weniger Wasser 
  • Weniger Staub
  • Weniger Frost


Apenimondo - International House of Horses