Allgemeine Geschäftsbedingungen

BOHLMANN REITBÖDEN

AGB 

1.) Geltung

Die nachstehenden Geschäftsbedingungen gelten für alle Dienste und Leistungen der

Firma BOHLMANN REITBÖDEN GbR.

 

2.) Angebot

Angebote sind freibleibend und enthalten die gesetzliche Mehrwertsteuer. Aufträge werden nur schriftlich entgegengenommen.

 

3.) Preise und Zahlungen

Die Preise gelten für den in unseren Auftragsbestätigungen aufgeführten Leistungs- und Lieferumfang zzgl. der gesetzlichen Umsatzsteuer nicht jedoch bei Exportlieferungen Zölle sowie Gebühren und anderen öffentlichen Abgaben.

Die Zahlungen unterliegen den, in den Angeboten und Auftragsbestätigungen aufgeführten, Zahlungsbedingungen.

 

4.) Anlieferung und Ausführung von Leistungen

Der Auftraggeber(im Weiteren als AG bezeichnet) hat dafür Sorge zu leisten, dass bei Materialanlieferungen für Baustellen ein tragfähiger, befahrbarer Untergrund besteht. Außerdem ist generell eine ausreichende Durchfahrtsbreite von ca.4m erforderlich. Die Zufahrt muss für einen 40 to LKW gewährleistet sein. Ist dies nicht der Fall, erhöhen sich die Kosten der Anlieferung. Bei Anlieferung muss der AG vor Ort oder telefonisch erreichbar sein. Eine ausreichend große Abladefläche muss zur Verfügung gestellt werden. Die Firma BOHLMANN REITBÖDEN GbR haftet nicht für Flurschäden, die bei Lieferungen auch durch Subunternehmer entstehen könnten.

Der AG ist verpflichtet BOHLMANN REITBÖDEN GbR auf verlegte Leitungen wie Elektro-, Wasserzu- und Ableitungen im Baubereich hinweisen. Erfolgt dieses nicht oder falsch, so übernimmt BOHLMANN REITBÖDEN GbR keine Kosten für entstandene Schäden.

Der AG ist bei der Anlieferung von Stückgütern für die Entladung selbst verantwortlich. Sollte dies nicht gegeben sein, werden alle anfallenden Zusatzkosten an den AG weitergeleitet.

 

5.) Lieferzeit & Termine

Vereinbarte Lieferzeiten und Termine werden bestmöglich eingehalten, können aber nicht garantiert werden. Höhere Gewalt, hoheitliche Maßnahmen, Streiks, Aussperrrungen und sonstige Ereignisse, die zu einer Verhinderung, Behinderung oder wesentlichen Erschwerungen unserer Leistungen führen, berechtigen uns zu einer entsprechenden Verlängerung der Lieferzeit, einschließlich einer erforderlichen Anlaufzeit. Wir werden den Besteller von derartigen Umständen umgehend informieren.

 

6.) Baubehinderungen

Die Gründe für Baubehinderungen können bauseits bedingt oder durch äußere Einflüsse (wie z.B. Witterung etc.) hervorgerufen sein. BOHLMANN REITBÖDEN GbR verpflichtet sich Baubehinderungen unverzüglich dem AG zu melden. Bei einer Unterbrechung der Baustelle

 

behält sich BOHLMANN REITBÖDEN GbR vor, Ausfallzeiten oder eine zusätzliche Baustelleneinrichtung (erneute An- und Abreise mit Maschinen) zu berechnen.

Sollten Behinderungen dazu führen, dass zusätzliche Materialien oder Maschinen (andere als bisher im Einsatz) erforderlich werden, so obliegt es dem AG zu entscheiden, ob die Baustelle mit Mehrkosten weitergeführt oder unterbrochen wird.

 

7.) Mängelrügen

Der AG hat die Pflicht seine Mängelrüge sofort bei Fertigstellung der Baumaßnahme (beim Abnahmeprotokoll)/ sofort nach Materiallieferung oder bis spätestens 8 Kalendertage nach Fertigstellung anzumelden. Mängelrügen müssen schriftlich erfolgen. Nach Fristablauf ist die Geltendmachung von Mängeln ausgeschlossen. Ebenfalls ausgeschlossen von einer Geltendmachung sind Elementarschäden.

BOHLAMNN REITBÖDEN GbR hätte danach keine Möglichkeit mehr die Mängelrügen auf Rechtmäßigkeit zu überprüfen. Unberechtigte Nichtbeachtung der Zahlungsbedingungen entbinden BOHLMANN REITBÖDEN GbR von jeder Ersatzpflicht.

 

8.) Gewährleistungsansprüche, Schadensersatzansprüche

Die BOHLMANN REITBÖDEN GbR haftet für die ordnungsgemäße Ausführung der in der Auftragsbestätigung definierten Leistungen bzw. Lieferungen. Bei berechtigten Mängeln verpflichtet sich BOHLMANN REITBÖDEN GbR zur Nachbesserung, Ersatzlieferung oder zur Minderung des vereinbarten Preises (die Entscheidung obliegt dem Auftragnehmer). Darüber hinausgehende Schadensersatzansprüche sind ausgeschlossen, sofern der Auftragnehmer nicht grob fahrlässig gehandelt hat. Der AG ist ab dem Zeitpunkt des ersten Beritts für die korrekte Pflege wie wässern, schleppen usw. verantwortlich. Beachten Sie hierzu unsere Pflegeanleitungen unter:

 https://www.bohlmann-reitboden.de/de/reitplatzsand/pflegeempfehlungen.html

Der AG stellt BOHLMANN REITBÖDEN GbR von allen Schäden an Personen, Tieren und Gegenständen frei, die sich auf der Reitfläche ereignen.

 

9.) Eigentumsvorbehalt

Die gelieferten Materialien bleiben bis zur vollständigen Bezahlung Eigentum von BOHLMANN REITBÖDEN GbR.

 

10.) Besondere Vereinbarungen

Andere als die aufgeführten Bedingungen sind ungültig, es sei denn, dass der Auftragnehmer dies schriftlich bestätigt hat. Eine früher getroffene, mündliche oder schriftliche Abmachung wird hierdurch aufgehoben. Ein Abschluss aufgrund dieser allgemeinen Geschäftsbedingungen macht diese auch zum rechtsverbindlichen Vertragsbestandteil für alle weiteren Abschlüsse zwischen dem Auftraggeber und BOHLMANN REITBÖDEN GbR, auch wenn sie für den einzelnen Fall nicht besonders vereinbart sind. Die widerspruchslose Entgegennahme dieser allgemeinen Geschäftsbedingungen gilt als deren ausdrückliche Anerkennung. Abmachungen aller Art, die mündlich, telefonisch oder telegrafisch vereinbart sind, werden erst mit der schriftlichen Bestätigung von BOHLMANN REITBÖDEN GbR rechtsverbindlich.

 

11.) Salvatorische Klausel

Sofern einzelne Bestimmungen der allgemeinen Geschäftsbedingungen oder Teile solcher Bestimmungen unzulässig sind, ist die Geltung der allgemeinen Geschäftsbedingungen im Übrigen hiervon nicht betroffen. Die ungültige Bestimmung ist durch eine solche zu ersetzen, die geeignet ist, deren Zweck zu erfüllen.

 

12.) Gerichtsstand

Erfüllungsort und Gerichtsstand ist der Sitz von BOHLMANN REITBÖDEN GbR, sofern der Auftraggeber Kaufmann oder juristische Person des öffentlichen Rechts ist. Es gilt das Recht der Bundesrepublik Deutschland unter Ausschluss des UN-Kaufrechts (CISG).

DOWNLOAD AGB BOHLMANN REITBÖDEN PDF

 

IHRE ANSPRECHPARTNER

Anja Bohlmann
Tel.: +49 (0) 4236 / 9430198
Mobil: +49 (0) 172 4270589
info@bohlmann-reitboden.de

Kontakt aufnehmen

Aktuelle News

Einladung zum Bodenpflegeseminar

Weiterlesen...


Unterbodenbewässerung

Weiterlesen...


Handwerkerbörse 2018

Weiterlesen...


ALLE NEWS LESEN

NEUHEIT - AquaHold



  • Weniger Wasser 
  • Weniger Staub
  • Weniger Frost


Apenimondo - International House of Horses